Drucken
Crostini Ziegenkäse Zwiebelconfit

Crostini mit Ziegenkäse und Balsamico Zwiebeln

leckere Vorspeise mit Suchtfaktor

Gericht Vorspeise
Keyword Italienische Küche
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 6 Scheiben Ciabatta
  • 1 Ziegenkäserolle
  • Balsamico Zwiebeln gekauft oder siehe Rezeptlink im Text
  • 1/4 Packung Rocola
  • etwas Balsamico-Creme

Anleitungen

  1. Ciabatta mit etwas Olivenöl in der Pfanne anrösten.

    Brot anrösten
  2. Rucola waschen, die langen Stiele entfernen und Rucola etwas kleiner schneiden. 

  3. Ziegenkäserolle in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden und halbieren. 

  4. Balsamico Zwiebeln auf das Ciabatta legen, Rucola darauf verteilen. Nun die Scheiben vom Ziegenkäse darauf verteilen, pro Brot ca. 3 halbe Scheiben. 

    Crostini belegen
  5. Crostini auf einem Tablett oder Teller anrichten. Nun etwas Balsamico-Creme darüber geben und servieren. 

    fertiges Crostini