Drucken
Nudelsalat Mexico

Nudelsalat Viva Mexico

Nudelsalat mal anders - heute in einer leicht scharfen Variante mit leckeren Nachos

Gericht Salat
Keyword BBQ, Nudelsalat
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 6

Zutaten

  • 250 g Mini Nudeln
  • Salz
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 1 rote Paprika
  • etwas frische Chili

Dressing

  • 6 EL Salsa Sauce
  • 6 EL heller Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Honig
  • Salz Pfeffer
  • Nachos

Anleitungen

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Anschließend kalt abwaschen und abtropfen/abkühlen lassen und Beiseite stellen.

  2. Für das Hackfleisch etwas Öl in einen Topf geben. Wenn dieses heiß ist das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Tomatenmark dazu geben und mit Salz, Pfeffer kräftig abschmecken.

    Abkühlen lassen und Beiseite stellen.

    Hackfleisch anbraten
  3. Mais und Kidneybohnen abwaschen und dann in eine Salatschüssel geben. 

    Paprika in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Wer möchte kann noch etwas Chili dazu geben, hier aber ganz nach Belieben vorgehen. 

    Gemüse Salat
  4. Gemüse gut miteinander vermischen.

  5. Nudeln unterheben.

    Nudeln Gemüse
  6. Hackfleisch dazu geben.

    Hackfleisch Nudeln
  7. Alles gut vermischen.

    vermischen
  8. Für das Dressing die Salsa Sauce in eine kleine Schüssel geben. Essig und Öl und Honig dazu geben und alles gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer (wer möchte auch gerne noch Chilipulver) abschmecken. 

    Dressing
  9. Dressing über den Salat geben und alles gut durchziehen lassen. Vor dem servieren nochmal abschmecken, da der Salat viel Flüssigkeit aufnimmt.

    Dressing mit Salat
  10. Entweder vor dem servieren dann die Nachos unterheben oder aber separat servieren und jeder kann sich dann so viele Nachos zerbröseln und unter dem Salat mischen wie er möchte. So weichen die Nachos natürlich nicht auf und man hat immer diesen tollen Crunch-Effekt

    fertiger Salat