Cocktail – Mango Sunset

Hallo,

wie ihr vielleicht auf Facebook bereits mitbekommen habt, habe ich bei einem Wettbewerb von Zak Design mitgemacht und einen leckeren Cocktail kreiert.

Bei den vielen tollen Beiträgen hat es leider für mich nicht gereicht unter die ersten 3 zu kommen, aber es hat Spaß gemacht mitzumachen und ich glaube ich werde jetzt öfter mal Getränke mischen.

Gerade jetzt wo der Sommer bald vor der Tür steht – da sind leckere Getränke und Cocktails genau das Richtige 🙂

Somit gibt es ab sofort auch eine neue Kategorie – Getränke.

Da der Wettbewerb darauf ausgelegt war, ein Getränk in einem Kaffeebereiter zu kreieren, ist das Rezept für einen 1l Behälter ausgelegt.

Wer nur ein Glas zubereiten möchte, muss dann auf die Glasgröße herunterrechnen oder einfach für einen gemütlichen Abend mit Freunden eine ganze Karaffe herstellen und genießen.

Zutaten für 1l Behälter

 

20 cl Vanille Wodka
300ml frisch gepresster Orangensaft
400ml Mangosaft
6 cl Grenadine-Sirup

 

Zubereitung

 

Orangen auspressen.
Wodka mit dem Orangensaft und Mangosaft
in den Kaffeebereiter geben.
Alles gut miteinander vermischen.

 

Nun langsam den Grenadine-Sirup
hineinlaufen lassen, so bekommt man einen schönen Farbverlauf von
Rot zu Gelb.

 

Den Deckel aufsetzen und langsam nach
unten drücken, der Filter drückt das Fruchtfleisch des Orangensafts
mit nach unten und vermischt Grenadine-Sirup mit den restlichen
Zutaten.

 

Eiswürfel in die Gläser geben,
Cocktail aufschütten und genießen.

 

Und schon ist ein leckerer Cocktail für
heiße Sommertage fertig.

 

Und für alle die keinen Alkohol
trinken oder für Kinder einfach den Wodka weglassen und mehr
Orangensaft nehmen, schmeckt wunderbar fruchtig und ist genauso
erfrischend.

 

Probiert den Cocktail doch einmal aus, auch ohne Alkohol ein Traum 🙂
Viel Spaß beim ausprobieren.
Liebe Grüße
Soni



Post beinhaltet Werbung im Rahmen einer Gewinnspielteilnahme.

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.