Bärlauch Kartoffelsalat

IMG 20180408 175923 - Bärlauch Kartoffelsalat

Hallo,

die Bärlauchsaison ist eigentlich fast schon wieder vorbei. Das geht wirklich immer viel zu schnell.

Und eigentlich wollte ich dieses Jahr viel mehr damit machen aber dazu gekommen bin ich einfach nicht. Schade eigentlich, denn Bärlauch ist so ein toller Geschmack. Aber wenn das ganze Jahr Saison wäre, würde man sich vielleicht daran zu sehr satt sehen und es ist dann auch nichts mehr besonderes.

Und so möchte ich euch natürlich das letzte Rezept mit Bärlauch für dieses Jahr nicht vorenthalten.

IMG 20180408 175954 - Bärlauch Kartoffelsalat

Dieses Rezept ist eigentlich nur durch Zufall entstanden. Eigentlich wollte ich was ganz anderes mit den Kartoffeln machen die wir gekauft haben. Aber darauf hatten wir dann keine Lust und die Idee eines Kartoffelsalates ist geboren.

Kartoffelsalat ist eigentlich immer lecker und verfeinert mit Bärlauch dachte ich mir, ist er bestimmt noch viel leckerer 🙂

Nachdem ich Bärlauch noch zu Hause hatte war die Idee dieses Bärlauch Kartoffelsalats geboren.

Dabei habe ich wieder festgestellt, dass ich eigentlich viel zu wenig experimentiere. Also so richtig, ohne Plan an die Sache rangehen und einfach schauen was dabei raus kommt.
Ein bisschen noch von dem Gewürz dazu und vielleicht noch diese Zutat… und am Ende wird es schon schmecken.

Macht es auch meistens und der Salat war richtig lecker. Es gab ihn bei uns zu Spare Rips.

Zutaten für 2 Personen:
ca. 500g Kartoffeln
3 Wacholderbeeren
etwas Gemüsebrühe
Lorbeerblätter

1 mittelgroße Zwiebel
250ml Brühe
2-3 EL heller Balsamico

1/2 Bund Bärlauch
6 getrocknete Tomaten in Öl

1 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln mit Schale kochen. In das Wasser noch die Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und etwas Gemüsebrühe geben. So kann der tolle Geschmack während des Kochvorgangs in die Kartoffeln übergeben. Dies mache ich bei allen Kartoffelsalaten so. (Nicht von der Menge der Kartoffeln im Bild irritieren lassen – es sind mehr. Es gab auch noch normalen Kartoffelsalat 🙂 )

IMG 20180408 163550 - Bärlauch Kartoffelsalat

Wenn sie gar sind herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Schälen und in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Zwiebel in feine Würfel schneiden. 250ml Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen. Zwiebeln und Balsamico dazu geben und kurz köcheln lassen.

Die Brühe etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig über die Kartoffeln geben. Nicht gleich die gesamte Brühe sondern immer wieder ein bisschen, da jede Kartoffel sich anders verhält, kann es sein, dass der Salat schon genügend Feuchtigkeit mit der Hälfte der Brühe hat.

IMG 20180408 174215 - Bärlauch Kartoffelsalat

Bärlauch in feine Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden.
Beides zu den Kartoffeln geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

IMG 20180408 174833 - Bärlauch Kartoffelsalat

Am Besten schmeckt der Salat wenn er ausreichend Zeit zum durchziehen hat.

IMG 20180408 175558 - Bärlauch Kartoffelsalat

Ggf. zum Schluss noch etwas Essig dazu geben, wenn man merkt, dass er zu wenig Säure hat.

Und schon ist ein leckerer saisonaler Kartoffelsalat fertig.

IMG 20180408 183931 - Bärlauch Kartoffelsalat

Schnappt euch den letzten Bärlauch und probiert ihn aus.

Liebe Grüße
Soni

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.