Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

DSC 0099 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Hallo,

wenn ihr meinem Blog schon länger folgt ist euch vielleicht aufgefallen, dass es schon ewig keine Bagel mehr gab.

Zu Beginn des Blogs gab es regelmäßig Bagels. In 2016 waren es 3 Rezepte und letztes Jahr wirklich nur 1.

Dabei schmecken Bagel doch so lecker und sind eigentlich schnell gemacht. Also, so schnell eben  Hefeteig geht 🙂

Das Brötchen mit Loch in der Mitte sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch toll. Da es meistens einen leicht süßen Geschmack hat. Verstärkt wird er natürlich durch den Sesam, der auch ein leicht süßes Aroma hat.

Da ich mich aber leider nicht entscheiden konnte ob ich lieber Sesam oder Mohn wollte, habe ich eben beide Varianten gemacht 🙂 Ich liebe Mohn, sowohl in der süßen als auch herzhaften Variante. Für ein leckeres Mohnbrötchen würde ich schon viel liegen lassen. Und bei Kuchen ist Mohn auch ganz weit vorne. Nachdem ich jetzt Mohn zu Hause habe, könnte ich eigentlich mal wieder mit Mohn backen 🙂

DSC 0114 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Und Sesam-Bagel sind einfach absolute Klassiker. Sie schmecken einfach immer, egal mit was man sie isst. Ich muss gestehen, ich backe sie meistens wenn es Pulled Pork gibt. Aber auch einfach mit etwas Wurst und Käse sind sie unglaublich lecker.

Heute gibt es die Bagels jedoch nicht mit klassischem Mehl sondern mit Dinkelmehl. Ich hatte es irgendwann mal gekauft und es will ja auch verwendet werden. Das ändert jetzt an dem Geschmack nicht viel und ist natürlich auch von der Farbe nicht so abweichend wie ein Vollkornmehl.

Bagels können wirklich so unterschiedlich zubereitet werden, es werden bestimmt noch einige Rezepte folgen.

DSC 0112 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Aber bevor es so weit ist, werde ich euch natürlich erstmal dieses Rezept verraten 🙂

Zutaten für 9 Bagel:
450g Dinkelmehl (Typ 630)
50g Speisestärke
1 Päckchen Trockenbackhefe
1 TL Salz
2 TL Zucker
250-300 ml lauwarmes Wasser
1 Eiweiß (M)

1 Eigelb (M)
etwas Milch
Sesam
Mohn

Zubereitung:
Mehl und Speisestärke in eine Rührschüssel geben. Nun das Päckchen Trockenbackhefe dazu geben und alles gut vermischen.

IMG 20180324 113433 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Salz und Zucker dazu geben.

Das Ei trennen. Eiweiß zum Mehl geben und das Eigelb für später bei Seite stellen.

IMG 20180324 113713 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Zu dem Mehl langsam etwas Wasser geben. Ich gebe immer nicht gleich das ganze Wasser dazu, da sich jedes Mehl anders verhält, bevor der Teig später zu weich wird.

Nun alles zu einem glatten Teig verkneten. Ggf. noch etwas Wasser dazu geben. Der Teig ist sehr kompakt, wird ihn später aber nicht am aufgehen hindern.

IMG 20180324 114259 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Den Teig mit einem Tuch abdecken und für mindestens eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig sollte sich zur weiteren Verwendung verdoppelt haben.

IMG 20180324 171025 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Ofen auf 220 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Einen großen Topf mit Wasser auf den Herd stellen und zum Kochen bringen.

Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig nochmals durchkneten.

IMG 20180324 171312 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Zu einem langen Strang verarbeiten und dann 9 gleich große Stücke abschneiden.

IMG 20180324 171404 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Diese nun zu Brötchen formen und dann mit einem Messer einen Schnitt in die Mitte machen. Etwas Mehl auf die Finger geben und den Schnitt zu einem Loch ausdehnen um dann auch wirklich Bagel zu erhalten.

IMG 20180324 171754 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

 

IMG 20180324 172305 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Um den Teig nicht zu sehr zu ziehen und ihn dann zu verformen, nehmen ich den Zeigefinger und lassen den Teig auf der Arbeitsfläche um meinem Finger kreisen. So wird das Loch gleichmäßig und die Form des Bagels bleibt erhalten.

In der Zwischenzeit sollte das Wasser kochen. Mit einer Schaumkelle nun einige Bagels ins Wasser geben. Sie sollten ausreichend Platz haben, also lieber weniger in den Topf geben und in kleinen Portionen kochen.

IMG 20180324 172851 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Die Bagels für ca. 1 Minute ziehen lassen.

Die fertigen Bagels auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

IMG 20180324 173048 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Eigelb mit etwas Milch verrühren und die Bagels damit bepinseln. Nun Mohn und Sesam in einen Suppenteller geben und mit der Ei bepinselten Seite in den Mohn bzw. Sesam tunken. Kurz festdrücken und dann wieder auf das Backblech legen.

IMG 20180324 173406 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

 

IMG 20180324 173624 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Anschließend für ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Man kann sich generell für Hefeteig merken, wenn die Unterseite des Gebäcks oder des Brotes ebenfalls gebräunt ist, sind sie durch gebacken.

IMG 20180324 180758 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Bagels abkühlen lassen und genießen 🙂

Wie ich auch oben schon geschrieben habe, meistens gibt es Bagels zu Pulled Pork – und so war es auch dieses Mal 🙂

DSC 0135 - Dinkelbagel mit Mohn und Sesam

Viel Spaß beim nachbacken

Liebe Grüße
Soni

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt
Folgen:

2 Kommentare

  1. 12. September 2021 / 7:35

    Abgesehen von der Milch, die bei uns keiner wirklich mag und verträgt, ist dies ein tolles Rezept, das ich an einem meiner Backabenden unbedingt ausprobieren muss. Da mir die Zeit fehlt, sehr oft zu backen, bin ich über die große Auswahl an Gebäck, die es in einer Bäckerei gibt, sehr froh. Gut finde ich auch, dass man stets Auskunft darüber erhält, aus welchen Zutaten die Backwaren bestehen.

    • Soni
      Autor
      12. September 2021 / 8:39

      Hallo Verena, das freut mich sehr, viel Spaß beim ausprobieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.